Fasskühler sorgt für kühle Getränke

Mit Hilfe von dem Fasskühler ist es möglich, dass die Getränkefässer kühl gelagert werden. Jederzeit können damit auch erfrischende Drinks gezapft werden. Bei den professionellen Kühlgeräten liegt die Temperatur in der Regel bei 2 bis 8 Grad Celsius.fasskuehler

Die Vorteile und Optionen der Fasskühler

Wer sich für einen Fasskühler interessiert, der hat damit auch immer  gekühlte Geräte und dies auch bei dem Hochbetrieb innerhalb der Gastronomie. Die Geräte überzeugen mit einer langen Lebensdauer und auch die erstklassige Qualität. Es gibt die Größen, welche auf den individuellen Bedarf abgestimmt sind und dies somit für bis zu acht Fässer. Dank der DIN-Normen gibt es immer die hohe Kompatibilität und nachdem die  Geräte steckfertig geliefert werden, funktioniert die direkte Inbetriebnahme. Dank der Modulbauweise gibt es unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten und bei dem Aussehen sind die Fasskühler dezent und hochwertig. Nachdem es die Option von der Modulbauweise gibt, können auch für die Gastronomie-Betriebe mehrere Fasskühler individuell kombiniert werden. Bei der erfolgreichen Kühlung sind die Bestandteile damit die Kühlaggregate und die isolierte Fasskühlboxen. Die Modelle sind sehr robust und damit werden sie bei den schweren Fässern auch nicht beschädigt.

Die vielen verschiedenen Fasskühler

Es gibt die steckfertigen Geräte als praktisches Komplettpaket und dies mit dem passenden Kühlaggregat.  Das Kühlaggregat wurde hier meist auf die Kühlbox montiert und im Inneren wird für geringe Temperaturen gesorgt. Die Box bietet eine optimale Isolierung und die Geräte arbeiten damit auch sehr energieeffizient. Wer sich individuelle Kühllösungen wünscht, der findet auch die Kühlbox ohne Maschinenaufsatz vor. Allerdings funktioniert dabei die Kühlung dann erst, falls das geeignete Aggregat angeschlossen wird. Nachdem beide Teile separat erworben werden können, gibt es das hohe Maß an Flexibilität. Wer einen Fasskühler kaufen möchte, der kann auch noch den passenden Maschinenaufsatz kaufen.

Es gibt bei den Aggregaten unterschiedliche Leistungsstufen. Auch wenn das alte Kühlaggregat defekt sein sollte oder wenn es sich um eine Nachrüstung handelt, dann kann ein separater Kältemaschinenaufsatz gekauft werden. Je nach dem Bedarf von dem Gastronomiebedarf gibt es die Fasskühler in verschiedenen Größen. Es gibt somit die Möglichkeit, dass in der Kühlbox gleichzeitig zwischen 1 und 50-Liter-Fässer gelagert werden oder auch dass bis zu 16 von den 30-Liter-Fässern in der Kühlbox gelagert werden können. Es hängt immer von dem jeweiligen Fasskühler ab, wie viele Fässer innerhalb der Kühlbox gelagert werden können. Viele der Kühlaggregate können in der Box durch Umluftkühlung für geringe Temperaturen sorgen. Auch sehr effektiv und eine weitere Möglichkeit ist die stille oder auch statische Kühlung. Bei den Kühlsystem wird jedoch häufiger die Umluftkühlung genutzt, je größer ein zu kühlender Raum ist. Meist gibt es bei einem Fasskühler das Gehäuse aus Edelstahl und damit gibt es die unauffällige und hochwertige Optik.