Gebrauchte Europaletten als Wohnaccessoires

gebrauchte_europalettenDie Paletten sind bei dem Transport ja zumeist auch in Folie gewickelt, weswegen sie auch gebraucht noch wie neu aussehen können. Damit lassen sich herrliche „Möbel“ ganz einfach selbst herstellen. Der „Klassiker“ unter den Palettenmöbeln ist wohl das Außenbereichsofa mit passendem Tisch. Es ist nicht bloß eine kostengünstige Methode um an eine neue Sitzgelegenheit zu gelangen und die störenden Paletten los zu werden, es ist auch eine gute Möglichkeit das Sofa ganz nach den eigenen Wünschen und Bedürfnissen zu erstellen. Man hat so die Möglichkeit Größe sowie Farbe individuell zu wählen. Darüber hinaus ist es, egal für welches Design man sich entschließt, ein absoluter Blickfang.

Sollte es etwas für die Familie sein, empfiehlt sich ein „Schaukelbett“, was allerdings wohl im Sommer meist von den Kindern besetzt sein wird. Natürlich kann man ein Schaukelbett auch im Eigenheim aufhängen, aber bei warmem Wetter unter einem Baum im Schatten zu relaxen ist ganz bestimmt viel schöner. Einfach gebrauchte Europaletten miteinander befestigen bis die gewünschte Größenordnung erreicht ist, die passende Matratze auflegen und die Stricke, welche zur Befestigung am Baum fungieren, an den Seiten anbinden. Erledigt. Und das Beste ist, dass Sie sich nicht wie bei einer Hängematte anstrengend „herausschälen“ müssen. Selbstverständlich sind das nicht alle Verwendungsmöglickeiten, es gibt noch etliche andere.

Seien Sie kreativ oder schauen Sie sich im Netz nach Inspirationen um.

Gebrauchte Europaletten – was soll man damit anfangen?

Jeder kennt sie und die meisten hatten möglicherweise auch bereits welche zu Hause rumstehen – Gebrauchte Europaletten. Viele von Ihnen verstehen das Problem: man lässt sich etwas nach Hause liefern, weil man keinerlei Möglichkeit hat es selber zu transportieren, die Wenigsten haben ja auch einen Transporter zur Verfügung. Das Bestellte wird meistens auf Paletten ausgeliefert, damit es keinen Schaden nimmt. Sie packen Ihre Bestellung aus und bauen sie auf. Danach stehen allerdings die Überreste der Verpackung bei Ihnen rum: Folie kann in dem gelben Sack entsorgt werden, Pappe im Altpapiermüll. Was bleibt: Gebrauchte Europaletten. Sie nehmen reichlich Platz weg und werden meistens auch nicht wieder abgeholt. Was soll man also mit den Dingern machen?

Gebrauchte Europaletten entsorgen

Europaletten kann man entweder an den Verkäufer zurückgeben, wofür man aber abermals einen Transporter oder Hänger benötigt. In diesem Fall würde man ebenfalls das Pfand der Paletten wiederbekommen, häufig um die 25 Euro pro Palette, das man beim Erwerb zu den Lieferkosten dazu bezahlt hat. Natürlich kann man gebrauchte Europaletten ebenso als Brennholz verwenden, falls man zu Hause einen Ofen hat, oder als Grillholz für den Sommer. Allerdings wäre das wohl eine ziemliche Verschwendung. Und so viel Geld für ein wenig Brennholz? Das geht auch günstiger. Und auch für gebrauchte Europaletten gibt es eine reichlich bessere Verwendungsmöglichkeit, welche zur gleichen Zeit auch noch Geld spart: Europaletten als Wohnaccessoire!

Mehr zum Thema unter: http://www.mk-paletten.com/gebrauchte-europaletten