Kredite ohne Schufa: Kredite für deine Wünsche und Bedürfnisse

Für Kredite ohne Schufa können einige Gründe sprechen. Es gibt viele Kunden, die kein Darlehen mehr erhalten, weil sie negative Einträge in der Schufa haben. Kredite ohne Schufa sollen dann möglich sein, wo ein Antrag keine Auswirkungen auf die Schufa hat. Ein Vergleich im Internet ist in der Regel unverbindlich und kostenlos. Jeder kann dadurch entsprechende Kredite für seine Wünsche und Bedürfnisse finden.

Was ist für Kredite ohne Schufa zu beachten?

Kredite ohne SchufaWird auf anderen Wegen kein dringend benötigtes Darlehen erhalten, sind Kredite ohne Schufa eine Option. Es ist bekannt, dass ein negativer Eintrag in der Schufa dazu führt, dass ein Kredit abgelehnt wird. Das schufafreie Darlehen stellt deshalb eine gute Alternative dar. Zu beachten ist meist, dass die normalen Privatkredite günstiger sind als die Kredite ohne Schufa. Die schufafreien Darlehen werden auch gerne als Schweizer Kredite bezeichnet. Es handelt sich dabei um Kredite, wo die Antragsteller nicht die positive Bewertung von der eigenen Kreditwürdigkeit brauchen. In die Kreditentscheidung fließt die Schufa damit nicht ein. Auch wenn hierbei auf diese Auskunft verzichtet wird, muss die Bonität nachgewiesen werden. Der regelmäßige Gehalts- oder Lohneingang ist deshalb wichtig. Für Kredite ohne Schufa ist der Verwendungszweck meist frei. Alles kann damit finanziert werden, egal ob der Dispoausgleich, die Umschuldung, der Urlaub oder die Autoreparatur.

Wichtige Informationen für Kredite ohne Schufa

Jeder hat die Möglichkeit, sich einen Überblick über die persönliche Schufa Auskunft zu verschaffen. Wer den Schufa-Scoreentdecken möchte, kann die Schufa Akte einsehen. Einmal pro Jahr ist dies auf Antrag kostenfrei möglich. in diesem Fall erfolgt die Auskunft schriftlich in Papierform und auch der Antrag muss postalisch erfolgen. Außerdem wird durch die Schufa auch eine kostenpflichtige Bonitätsauskunft angeboten, was zu beachten ist. Diese ist für die normalen Verbraucher allerdings nicht notwendig. Die Kredite ohne Schufa stellen sonst eher unbürokratische und unkomplizierte Kredite dar. Im Vergleich ist der Antrag bei allen Anbietern zunächst kostenlos. Die Kredite sind dann nicht zweckgebunden und damit können sie frei genutzt werden. Eine Abwicklung funktioniert schnell und diskret. In der persönlichen Schufa erfolgt dadurch dann auch kein weiterer Eintrag. Wichtig bei einem Kredit ist, dass ein seriöser Anbieter gewählt wird. Es sollten zunächst keine Vermittlungsgebühren oder Vorabgebühren verlangt werden. Auch ist wichtig, dass es verschiedene Kontaktmöglichkeiten von dem Kundenservice gibt und dass dieser gebührenfrei zu erreichen ist. Die Höhe der Kredite ohne Schufa hängt dann von dem jeweiligen Anbieter ab. Oft gibt es lediglich einige tausend Euro, manche Anbieter bieten auch höhere Kreditsummen an. Umso höher die Summen dann jedoch sind, umso mehr Sicherheiten werden gefordert und auch die Zinsen sind oft höher. Die Zusagen können dann oftmals sogar sehr kurzfristig erfolgen und dies dauert sogar oft maximal 24 Stunden.

Kredite ohne Schufa: http://www.henke-rose.de/